Überraschungsbesuch in der AWG Perleberg

08.01.2018 CJD Berlin-Brandenburg « zur Übersicht

Die Bewohnerinnen und Bewohner der Außenwohngruppe Perleberg empfingen am 8. Januar eine Gruppe Sternsinger in ihren Räumlichkeiten. Gemeinsam mit ihren Betreuerinnen begrüßten sie vier als Caspar, Melchior und Balthasar verkleidete Kinder und ihre Begleiter. Die Bewohner*innen freuten sich sehr über diesen Überraschungsbesuch.

Die Kinder sangen und schrieben dann den Segen „20*C+M+B+18“ über die Eingangstür. Das bedeutet „Christus segne dieses Haus, auch im Jahr 2018“. Die Sternsinger sammeln für notleidende Kinder in aller Welt unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit –  in Indien und weltweit!“

Hanka Bielert
Hausleiterin der Außenwohngruppe Perleberg