Das CJD - Die Chancengeber CJD Berlin-Brandenburg

Sport für alle: Mach’s mit, mach’s nach, mach’s besser

19.08.2019 CJD Berlin-Brandenburg « zur Übersicht

Bei bestem Sommerwetter wurde am 16. August in Giesensdorf reichlich geschwitzt. Die CJD Wohnstätte Giesensdorf hatte zum großen Sportfest geladen und bot viele Möglichkeiten, sein sportliches Talent und Geschick unter Beweis zu stellen, oder sich mal so richtig auszutoben. Christoph Albrecht, Abteilungsleiter für den Bereich Wohnen für erwachsene Menschen mit Behinderung, berichtet:

Wir hatten einen schönen Nachmittag, der mit einer musikalischen Einstimmung durch unsere Musikgruppe Lollipop begann. Sie wurde diesmal unterstützt durch ein Saxophon, gespielt von Cäcile. Nach einer ausgiebigen Stärkung mit Kaffee und Kuchen ging das Aktiv-Programm los. Es gab beispielsweise Bogenschießen mit pfeilflug.com, Slalomlauf mit Frau Castor vom Sportstudio Richter, Büchsenschießen und Ziellöschen mit der Freiwilligen Feuerwehr Giesensdorf. Wer wollte konnte sich bei einer wohlverdienten Massage von Kristin verwöhnen lassen und sich von den sportlichen Anstrengungen erholen.

Zum Abschluss gab es leckeres Essen und obwohl sich alle schon den ganzen Tag viel bewegt hatten, ließen es sich die meisten nicht nehmen und stürmten die Tanzfläche als der DJ schließlich auflegte. Es war ein toller Tag, bei dem sich Jung und Alt, unsere Bewohnerinnen und Bewohner, Gäste aus dem Dorf, Freunde, Bekannte und Angehörige vergnügt haben. Wie geplant trafen sich viele Menschen an diesem Nachmittag, um gemeinsam sportlich aktiv zu werden und zusammen Spaß zu haben. Gefördert wurde das sommerliche Sportfest durch die Aktion Mensch.