Das CJD - Die Chancengeber CJD Berlin-Brandenburg

Unsere jüngste Kita: "Gerda und Rolf Schopf" in Spandau-Hakenfelde

Außenansicht der Kita Gerda und Rolf Schopf

Die Kindertagesstätte "Gerda und Rolf Schopf" verfügt über insgesamt 100 Betreuungsplätze, von denen 32 Plätze für die Krippen-Kinder (1 bis 3 Jahre) zur Verfügung stehen und 68 Plätze für Kinder ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt vorgesehen sind.

Die Einrichtung befindet sich in einem 2013 erbauten Gebäude, das sich durch geräumige und lichtdurchflutete Räume auszeichnet. Das Gebäude ist ebenerdig, kindergerecht konzipiert und auch an den Bedürfnissen von Kindern mit körperlichen Beeinträchtigungen angepasst. Auf dem Gelände entsteht ein hauseigener Garten, wo Kinder genug Platz für Bewegung finden und die Natur erforschen können.

Die Kinder werden von qualifiziertem Personal nach dem Berliner Bildungsprogramm gefördert und liebevoll betreut. Das CJD Bildungsverständnis prägt unsere Arbeit. Wir fördern Neugierde, öffnen neue Wege, achten die Freiheit und gestalten Gemeinschaft. Jedes einzelne Kind ist uns wichtig. 

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und melden Ihr Kind an.

Infos

Kitaleitung:
Claudia Wolfsteller

Stellv. Kitaleitung:
Julia Mrugowsky

Kontaktdaten:
Kita Gerda und Rolf Schopf
Mertensstraße 10–14
13587 Berlin-Spandau (Hakenfelde)
fon: 030 33 30 95 40
fax: 030 33 30 95 41
kita.gerda+rolf-schopf@cjd-berlin.de

Fahrverbindung:
Bus 136 und 139, Haltestelle Mertensstraße
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 06.00 Uhr - 17.00 Uhr

Anzahl der Betreuungsplätze:
100 Kinder

Alter: 1 Jahr bis Schuleintritt