Das CJD - Die Chancengeber CJD Berlin-Brandenburg

Zwischenbahnhof

Intensiv betreute WG mit ergänzenden Leistungen. Für Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren

Das CJD sucht nach Möglichkeiten, junge Menschen in ihren jeweiligen Situationen zu unterstützen. So wird bereits seit 1995 durch das CJD Berlin (heute CJD Berlin-Brandenburg) eine Intensiv-Betreute Jugendwohngruppe mit bis zu zehn Plätzen im Berliner Bezirk Mitte/Ortsteil Wedding angeboten. Dabei soll der Name „Zwischenbahnhof“ symbolisch für weichenstellende Stationen im Leben der jungen Menschen stehen.

Wir sind ein therapeutisch arbeitendes Wohn- und Betreuungsprojekt mit einer 24h-Betreuung für junge Menschen zwischen 14 und 21 Jahren.
Fürsorge, Begleitung und Förderung wird durch ein multiprofessionelles Team aus sozialpädagogischen und erzieherischen Fachkräften und einer Psychologin/einem Psychologen gewährleistet. Dabei verfolgen wir systemische und lebensweltorientierte Ansätze durch ein enges Zusammenwirken von pädagogischem und therapeutischem Handeln.

In diesem Rahmen bieten wir Bezugsbetreuersystem mit wöchentlichen Einzelgesprächen

  • Bezugsbetreuersystem mit wöchentlichen Einzelgesprächen
  • Struktur und Sicherheit gebendes Regelsystem
  • Am Einzelfall orientierte lebenspraktische Unterstützung
  • Integration in alters- und entwicklungsentsprechende schulische, berufliche und soziale Kontexte
  • Verbindliche wöchentliche Gruppenabende und WG-Aktionen
  • Interne therapeutische Einzelberatungen
  • Verflechtung von Therapiemotivation und ambulanten Therapieangeboten
  • Krisenintervention
  • Intensive Elternarbeit
  • PädZi (pädagogische Zielerreichung)

Unsere Angebote

Gesetzliche Grundlagen
SGB VIII § 27 in Verbindung mit den §§ 30, 34, 35a oder 41.

Wohnen in der therapeutischen Wohngemeinschaft (TWG)
Unsere Wohnungen liegen in einem sanierten Alt-Berliner Mietshaus im Berliner Bezirk Wedding. In fünf Wohnungen stehen insgesamt zehn Plätze in Einzelzimmern sowie Büro- und Therapieräume zur Verfügung.

Infos

Ansprechpartnerin:
Madeleine Briesen
Teamleitung
madeleine.briesen@cjd-berlin.de

Anschrift:
CJD Berlin-Brandenburg
"Zwischenbahnhof"
Utrechter Straße 37
13347 Berlin
fon: 030 29 46 35 5
fax: 030 43 72 28 95
zwischenbahnhof@cjd-berlin.de

Fahrverbindungen:
U-Bahn: Leopoldplatz (U6 / U9)
Bus: Maxstraße (247, 327) Rathaus Wedding: (120)
Straßenbahn: Osram-Höfe (50, M13)

Alter:
Jugendliche und jungen Erwachsene ab 14 Jahren

Betreuungsplätze:
8 Plätze + 2 in intergrierter Wohnung

Flyer ZwischenbahnhofFreie Plätze und Belegung