Das CJD - Die Chancengeber CJD Berlin-Brandenburg

Produktionsschule Gosen

Zugangsvoraussetzungen
15-25 Jahre, wohnhaft im Landkreis Oder-Spree, Freiwilligkeit
Rechtsgrundlage
§ 13 SGB VIII
Zielgruppe
Junge Menschen aus dem Landkreis Oder-Spree, ohne Schulabschluss, ohne Ausbildungsplatz oder Ausbildung nicht beendet, keine Arbeit gefunden, nur wenig Arbeitserfahrung, Suche nach beruflicher Perspektive
Dauer/Laufzeit
max. 12 Monate, auf Antrag Verlängerung möglich
Kosten
getragen
Maximale Teilnehmerzahl
16 / 0 frei

Die Produktionsschule Gosen ist eine Bildungseinrichtung mit den Werkstätten "Kreativ Holz", "Hauswirtschaft/Gastonomie" und "Textil/Nähen". 

Eine Tätigkeit in unserer Produktionsschule dient dem Erwerb und der Entwicklung von personellen, sozialen, fachlichen und methodischen Kompetenzen sowie produktives Lernen und auftragsorientiertes Arbeiten in zwei Bereichen.

Investition in Ihre Zukunft - Das Projekt wird durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Jugendwerkstatt