Das CJD - Die Chancengeber CJD Berlin-Brandenburg

Ausbildung, Eignungsabklärung und Arbeitserprobung für Rehabilitanden

Zugangsvoraussetzungen
Zuweisung/Anmeldung durch Reha-Abteilgung der Agenturen für Arbeit Berlin/Rentenversicherung
Rechtsgrundlage
§ 117 Abs. 1 Nr. 1 a SGB III i.V.m. § 51 SGB IX (vergleichbare Einrichtung)
Zielgruppe
Rehabilitanden

Das CJD Berlin ist zentraler Ansprechpartner für behinderte oder von Behinderung bedrohte Menschen, Rehabilitationsträger und Arbeitgeber zu Fragen beruflicher Rehabilitation und Beschäftigung in den Agenturbezirken der Agenturen für Arbeit Berlin.

Als Qualifizierungs-, Beratungs- und Orientierungseinrichtung sowie Expertenstandort ist das CJD Berlin Dienstleister für die berufliche Rehabilitation. Die Rehabilitationsleistungen werden nach individuellem Bedarf erbracht.

In den Ausbildungs- und Berufsfindungsmaßnahmen werden die Jugendlichen und jungen Erwachsenen durchgängig  sozialpädagogisch, psychologisch, schulisch und ärztlich durch unser Fachpersonal unterstützt und begleitet.

Mögliche Ausbildungsberufe/Eignungsabklärung sowie Arbeitserprobungen im Beruflichen Bildungszentrum Berlin Mitte:

  • Fachpraktiker/in Bürokommunikation
  • Kaufmann/-frau Büromanagement
  • Einzelhandelskaufmann/-frau
  • Verkäufer/in
  • Fachkraft im Gastgewerbe
  • Restaurantfachmann/-frau
  • Fachpraktiker/in Küche
  • Koch/Köchin
  • Fahrradmonteur/in
  • Zweiradmechatroniker/in Fachrichtung Fahrradtechnik
  • Zweiradmechatroniker/in Fachrichtung Motorradtechnik
  • Metallbearbeiter/in
  • Metallbauer/in
  • Bauten- und Objektbeschichter/in
  • Maler/in und Lackierer/in
Rehabilitanten Berufliche Bildung