Werden Sie Chancengeber:
Pädagoge (m/w/d) im Gruppendienst - Wohngruppe "Zwischenbahnhof", Berlin-Wedding

CJD Berlin-Brandenburg: 13353 Berlin

Einsatzort:
13353 Berlin
Einstellungstermin:
01.06.2021
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Teil- oder Vollzeit (max. 39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
nein

Ihre Aufgaben

  • Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in einer intensivpädagogischen Wohngruppe mit integrierter Verselbstständigung (gemäß § 35a SGB VIII)
  • Beratung der Jugendlichen bei Krisen und Konflikten
  • Tägliche Reflexionsgespräche mit den Jugendlichen
  • Teilnahme an der Hilfeplanung
  • Koordination von Terminen
  • Dokumentation, Berichtswesen
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern (m/w/d), Beratungsstellen, Behörden und Angehörigen
  • Kriseninterventionen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d), Jugend- und Heimerzieher (m/w/d) oder
  • Vergleichbare Qualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Einfühlungsvermögen und eine positive Grundhaltung
  • Eine wertschätzende Einstellung gegenüber Jugendlichen und Eltern
  • Eine strukturierte, kollegiale Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Humor
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähgkeit
  • Bereitschaft zu Fortbildung und Supervision
  • Bereitschaft zum Schicht-, Nacht- und Wochenenddienst
  • PC-Kenntnisse
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz bei einem bundesweit tätigen Bildungs- und Sozialunternehmen
  • Ein unterstützendes, humorvolles und multiprofessionelles Team
  • Wertschätzende, angenehme und abwechslungsreiche Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßige Fallsupervisionen
  • Mitgestaltung im Rahmen von z.B. Konzeptionstagen und wöchentlich stattfindenden Teambesprechungen
  • Langfristige Dienstplanung
  • Weiterentwicklung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen durch Fort- und Weiterbildung
  • Arbeiten bei einem sozialen Arbeitgeber im Rahmen der diakonischen Vertragsrichtlinien, vermögenswirksame Leistungen, Altersvorsorge, Kinderzuschlag
  • Attraktive Vergütung gemäß AVR.DD/CJD
  • 30 Tage Urlaub sowie Zusatzurlaub für Wechselschichtarbeit
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Dr. Jutta Aumüller

fon 0151 40639693
jutta.aumuellernospam@cjd.de

Bewerbungen an Areti Tsikou

fon 030 790901-22
berlin.bewerbungnospam@cjd.de

Anschrift

Sickingenstraße 20-28
10553 Berlin
fon 030 79 09 01 0
fax 030 79 09 01 20
cjd.berlinnospam@cjd.de
www.cjd-berlin-brandenburg.de

Weitere Angaben

Datum: 19.03.2021
Jobnummer 11303

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD