Das CJD - Die Chancengeber CJD Berlin-Brandenburg

Werden Sie Chancengeber:
Ausbilder (m/w/d) im Berufsfeld Metall/Zweirad

CJD Berlin-Brandenburg: 10553 Berlin

Einsatzort:
10553 Berlin
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Teilzeit (32 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
nein

Ihre Aufgaben

  • Fachpraktische und Fachtheoretische Anleitung, Unterweisung und Betreuung von Rehabilitanten (gemäß § 117 SGB III   i.V. mit § 51 SGB IX) in der Ausbildung sowie Berufsvorbereitung gemäß Ausbildungsrahmenplan 
  • Dokumentation mit enger Abstimmung und Zusammenarbeit im Kleinteam (sozialpädagogischen u. psychologischen Dienst, Lehrkräfte und ärztlichen Dienst) sowie allen weiteren Netzwerkpartnern

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Metallbearbeiter (m/w/d), Metallbauer (m/w/d), Zweiradmechaniker (m/w/d) oder
  • Vergleichbare Qualifikation und
  • Ausbildereignung nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (AdA)

Konkrete Anforderungen

  • Wünschenswert: Nachweisliche Erfahrung in der Arbeit mit der Zielgruppe (benachteiligter, beeinträchtigter junger Menschen) oder/und rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation (ReZa)
  • Einfühlungsvermögen
  • Strukturierte, organisierte, planvolle und eigenständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem freundlichen und aufgeschlossenen Team
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland/CJD
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Rebecca Lehmann

fon 030 79090164
mobil 0151 40638349
rebecca.lehmann@cjd.de

Bewerbungen an Steffi Burtke

fon 030 79090134
berlin.bewerbung@cjd.de

Anschrift

Sickingenstraße 20-28
10553 Berlin
fon 030 79 09 01 0
fax 030 79 09 01 20
cjd.berlin@cjd.de
www.cjd-berlin-brandenburg.de

Weitere Angaben

Datum: 14.06.2019
Jobnummer 8244

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD