Das CJD - Die Chancengeber CJD Berlin-Brandenburg

Werden Sie Chancengeber:
Schulleiter (m/w/d) an der CJD Christophorusschule in Hoppenrade

CJD Berlin-Brandenburg: 19339 Plattenburg, OT Hoppenrade

Einsatzort:
19339 Plattenburg, OT Hoppenrade
Einstellungstermin:
01.08.2020
Befristet bis:
keine Befristung
Arbeitszeit:
Vollzeit (40 Std./Woche)
Vergütung:
TV-L
Führerschein erforderlich:
ja
Anmerkungen:
Bewerbungszeitraum bis 30.04.2020

Ihre Aufgaben

  • Inhaltliche, organisatorische und personelle Leitung einer innovativen Förderschule in Trägerschaft des CJD, auf Grundlage des  christlichen Menschenbildes und mit der Wertschätzung und Akzeptanz des Individuums als einzigartiges Wesen vor Gott mit all seinen Stärken und Schwächen
  • Regelung des Unterrichtseinsatzes der Lehrkräfte
  • Vertretung der Schule im Rahmen der Beschlüsse der Schulleitung und der schulischen Gremien
  • Weiterentwicklung der Unterrichts- und Erziehungsarbeit
  • Personalentwicklung und Schulungsplanung

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Lehramtsstudium mit 1. und 2. Staatsexamen für das Lehramt an Förderschulen oder
  • Vergleichbare Qualifikation
  • Nachweis der sonderpädagogischen Fachrichtung „geistige Entwicklung“

Konkrete Anforderungen

  • Mehrjährige Bewährung in der Unterrichtspraxis an einer Förderschule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „geistige Entwicklung“
  • Fundierte Kenntnisse über das Schulrecht im Land Brandenburg
  • Umfassende Kenntnisse über die Leitung und Organisation des Schulbetriebes sowie über die Rahmenbedingungen und die Weiterentwicklung einer Schule
  • Qualifikation auf dem Gebiet Schulmanagement wünschenswert
  • Ausgeprägte Fähigkeit und Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit sowie zur Innovation in der Unterrichts- und Erziehungsarbeit
  • Ausgeprägte Fähigkeit und Bereitschaft zum engen Zusammenwirken mit dem Schulträger, der Fachbereichsleitung und den Mitwirkungsgremien
  • Hohe Belastbarkeit, Engagement sowie Fähigkeit zur Teamarbeit und Selbstreflexion, Durchsetzungs- und Organisationsvermögen
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Einarbeitung in die Tätigkeit durch den in den Ruhestand gehenden Schulleiter sowie durch die Fachbereichsleitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Über uns, die CJD Christophorusschule in Hoppenrade:

  • Derzeit werden 120 Schüler (m/w/d) mit dem Förderschwerpunkt „geistige Entwicklung“ im Alter von 6-18 Jahren in 15 Klassen beschult und gefördert
  • Die Schule befindet sich in einer ehemaligen Gutshofanlage mit überaus moderner Grundausstattung
  • Zum besonderen Profil der Schule gehört die spezielle Ausrichtung im Bereich Autismus, Erlebnispädagogik und der tiergestützen Förderung
  • Angebote der Sprach- und Physiotherapie sowie der Musiktherapie, Religionspädagogik u.v.m. runden das inhaltliche Angebot ab
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Manuela Wonde

fon 03876 78340
manuela.wondenospam@cjd.de

Bewerbungen an Steffi Burtke

Anschrift

Sickingenstraße 20-28
10553 Berlin
fon 030 79 09 01 0
fax 030 79 09 01 20
cjd.berlinnospam@cjd.de
www.cjd-berlin-brandenburg.de

Weitere Angaben

Datum: 04.02.2020
Jobnummer 9431

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD