Das CJD - Die Chancengeber CJD Berlin-Brandenburg

Werden Sie Chancengeber:
Fachbereichsleitung (m/w/d) Kinder-, Jugend- und Familienhilfe / Wohnen und Begleiten

CJD Berlin-Brandenburg: 10553 Berlin

Einsatzort:
10553 Berlin
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
ab sofort
Arbeitszeit:
Vollzeit (39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
nein
Arbeitsbereich:
Leitungsaufgaben

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Fachbereichs mit rund 25 Angeboten wie zum Beispiel Flüchtlingsunterkünften, Jugendmigrationsdiensten, Wohngruppen, Schulprojekten, Ambulanter Familienhilfe usw.
  • Personalverantwortung für rund 130 Beschäftigte
  • Budgetplanung und –verwaltung
  • Gewährleistung der Dienst- und Fachaufsicht
  • Entwicklung neuer Maßnahmen und Ideen zur Optimierung der bestehenden Angebote
  • Sicherstellung von Wissensaufbau und –erhalt
  • Unterstützung der Beschäftigten in ihrer fachlichen Arbeit
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen/ Netzwerkarbeit im CJD
  • Umsetzung der geltenden Qualitätsprinzipien und-methoden
  • Interne und externe Gremienarbeit

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer Führungsposition in der Kinder- und Jugendhilfe oder in der Migrationsarbeit
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Pädagogik oder Sozialen Arbeit und mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer Führungsposition in der Kinder- und Jugendhilfe oder in der Migrationsarbeit oder
  • Vergleichbares Studium mit gleichwertigen Fähigkeiten und Vorerfahrungen

Konkrete Anforderungen

  • Gute Fachkenntnisse in der Kinder- und Jugendhilfe oder in der Migrationsarbeit
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick
  • Teamfähigkeit und Empathie
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem familienfreundlichen Unternehmen
  • Eine attraktive Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit viel Raum für neue Ideen
  • Ein motiviertes Team, das genau auf Sie wartet

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Dr. Anne-Katrin Escher-Lorenz

Bewerbungen an Steffi Burtke

Anschrift

Sickingenstraße 20-28
10553 Berlin
fon 030 79 09 01 0
fax 030 79 09 01 20
cjd.berlinnospam@cjd.de
www.cjd-berlin-brandenburg.de

Weitere Angaben

Datum: 15.05.2020
Jobnummer 9862

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD